Zwischenstand – Lesung Literaturatelier Köln

Ein Mal im Monat treffen wir uns, um über die Texte zu sprechen, an denen wir gerade arbeiten. Kritik und Lob, Diskussionen und Anregungen, Werkstattgespräche, die sich über Jahre hinweg fortsetzen – das ist eine Konstante in meinem Autorinnenleben, wie es sie sonst in dieser Branche wohl nur noch selten gibt.

Ein Mal im Jahr stellen wir uns im Kölner Literaturhaus öffentlich vor.  Am 23. Januar 2022 um 18 Uhr stehen  drei Gespräche im Mittelpunkt: mit Doris Konradi, Mithu M. Sanyal und Joachim Geil.

Neue Texte stellen Gundula Schiffer, Amelie Soyka, Hermann Ühlein, Jörg Wolfradt und  Agnieszka Lessmann vor.

Mehr dazu hier